Ja, ich meld mich auch mal wieder^^

WOW, ich komm heute wieder dazu zu bloggen. Und das an einem Freitag Abend. Früher hätte es das nicht gegeben...( Dieses "Früher, früher hätts das nicht gegeben" erinnert mich immer an Mario Barth. In einem von seinen alten Programmen. Da erzählt der grad über seinen Vater... wie auch immer... ist aber ne lustige Stelle). Seitdem die meisten Freunde von mir arbeiten gehen, machen wir sau selten was. Was mich dann dazu anspornt auch arbeiten zu gehen. Tja, nur scheiße das ich nicht weiß wo. Ich muss mir jetzt nur noch eine Stelle suchen. Was wahrscheinlich das schwerste an der Operation "Arbeiten gehen" ist. Außerdem kann ich die extra Kohle echt gebrauchen.

Die letzten Tage waren ziemlich unspektakulär (irgendwie sieht das Wort komisch aus... ach egal^^). Meine Fahrstunde war im strömendem Regen, was aber ganz witzig war und nächstes Mal darf ich endlich mit den Sonderfahrten anfangen.                          Außerdem hab ich übelsten Sonnenbrand auf dem Rücken und in den KNIEKEHLEN!!!! Was echt sau wehtut. Jetzt hat es nachgelassen aber am Tag nach dem ich mich gesonnt hab, war das echt kaum auszuhalten...

Der Freund von einer sehr guten Freundin von mir (wir kennen uns schon seit wir 5 Jahre alt sind...) hat mit ihr Schluss gemacht. Weshalb sie jetzt schon die ganze Woche wie ein Zombie rumläuft und auch nichts mehr essen kann. Und mir tut das alles einfach soooo leid...Aber andererseits find ich das auch falsch, das sie jetzt schon eine Woche diese depri Stimmung schiebt und egal was man sagt, sie bezeiht das gleich auf sich und ihre Trennung. Außerdem mault sie jetzt auch die ganze Zeit rum das sie durch die Beziehnung mit ihrem Freund fast alle ihrer Freundinnen vernach lässigt hat.... Da muss man aber gucken wo man die Prioritäten in einer Beziehung setzt.

Ich hasse es wenn sich ein Mädchen total aufgibt und nichts mehr mit ihrer Freundinnen macht und gleich springt wenn der Freund ruft. Boah bei sowas könnt ich ausrasten. Ich mein, aus der Bezeihung kann nichts werden wenn man sich sowas von einengt und was macht man dann nach der Beziehung wenn man KEINE Freunde mehr hat??? Genau, vor Selbstmitleid untergehen...

 

28.5.10 20:12

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen